• Kann ich ein Probetraining absolvieren?

    Ja, du kannst weiterhin ein Probetraining absolvieren (wie dies funktioniert, erfährst du hier). Allerdings ist dies aktuell nur eigenständig möglich, das heißt ohne Begleitung eines Trainers.

  • Kann ich eine Mitgliedschaft abschließen?

    Ja, der Abschluss neuer Mitgliedschaften ist weiterhin vor Ort möglich! Plexiglasscheiben im Tresenbereich schützen dich und unsere Mitarbeiter. Die Anmeldegebühr kann kontaktlos per EC-/Kreditkarte, Apple Pay oder Google Pay bezahlt werden.

    Alternativ kannst du auch unsere Online-Anmeldung nutzen (Zahlung per Kreditkarte oder PayPal). Diese ist für Personen ab 18 Jahren möglich. Falls du dich online anmeldest, denk bitte daran bei deinem ersten Studiobesuch deine Anmeldebestätigung sowie einen gültigen Lichtbildausweis mitzubringen.

  • Darf ich mit einem Freund, Verwandten oder Mitbewohner Partnerübungen durchführen?

    Nein, da wir den Mindestabstand von 1,5 Metern sicherstellen müssen und nicht kontrollieren können, welche Besucher unserer Studios im selben Haushalt leben. Deshalb ist aktuell auf Partnerübungen zu verzichten und Gruppenbildung ist unbedingt zu vermeiden. 

  • Kann ich Trainerstunden wahrnehmen und Trainingspläne erstellen?

    Ja. Es ist wieder möglich, Trainerstunden wahrzunehmen und Trainingspläne zu erstellen.

  • Kann ich im Studio duschen, mich umziehen und die Spinde benutzen?

    Grundsätzlich kannst du in unseren Studios die Duschen, Umkleiden und Spinde wieder nutzen.

    Allerdings muss aufgrund der behördlichen Vorgaben ein Teil der Duschen und Spinde abgesperrt bleiben und auch die zulässige Personenzahl in den Umkleidekabinen ist begrenzt. Wir bitten dich deshalb, wenn möglich in Sportkleidung zu kommen und zu gehen!

  • Warum ist in Mainz aktuell die Getränkebar gesperrt?

    Leider verbietet die Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz weiterhin die Selbstbedienung an offenen Getränkespendern. Deshalb müssen wir unsere Mitglieder in Mainz vorerst bitten, selbst Getränke mitzubringen.

    In unseren Studios in Essen, Köln, Krefeld, Offenbach und Wiesbaden dürfen wir die Getränkespender hingegen mittlerweile wieder betreiben.