Wie können wir Dir helfen?

Ist ein 3-G-Nachweis fürs Training nötig?

Training ist in einigen XTRAFIT-Studios nur mit einem gültigen 3-G-Nachweis möglich. Bitte zeige uns nach dem Check-In, dass du 1) vollständig geimpft, 2) genesen oder 3) negativ getestet bist. Ob ein 3-G-Nachweis in deinem Studio notwendig ist, findest du in den XTRA-Infos. Folgende 3-G-Nachweise sind grundsätzlich bei uns zulässig:

Getestet: Zeige uns dein negatives Schnelltest-Ergebnis von einer offiziellen Teststelle, das nicht älter als 24 Stunden alt ist. PCR-Tests haben eine Gültigkeit von 72 Stunden. Wichtig: Eigenständige Selbsttests können wir nicht akzeptieren. Tests vor Ort sind auch nicht möglich.

Genesen: Zeige uns dein positives PCR-Testergebnis oder einen Nachweis von deinem Arzt. Der Test bzw. der Nachweis muss mindestens 28 Tage und darf höchstens sechs Monate alt sein.

Geimpft: Zeige deinen Impfausweis vor. Die vollständige Impfung (abhängig vom Impfstoff) muss mindestens 14 Tage zurückliegen. Vollständig bedeutet: 14 Tage nach der Zweitimpfung (BioNTech, Moderna, AstraZeneca) bzw. Einmalimpfung (Johnson & Johnson).

Zusätzlich gibt es noch die Personengruppe Genesene Geimpfte. Hier gilt die vollständige Impfung bereits nach der ersten Impfung. Zur Dokumentation zeige uns hierfür dein positives PCR-Testergebnis (mind. 28 Tage alt) und deinen Impfausweis nach der ersten Impfung (mind. 14 Tage alt).

Die Nachweise können entweder auf dem Handy oder auf Papier vorgezeigt werden.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Beiträge in diesem Abschnitt