Einlassbedingungen (Corona-FAQ)

Vor dem Besuch

Am Studio

  • Gibt es Einlasskontrollen und Anwesenheitslisten?

    Zur Wahrung der Abstandsregeln lassen wir aktuell weniger Trainierende in die Studios als sonst. Die maximale Kapazität richtet sich individuell nach der jeweiligen Studiofläche und Gerätezahl und erfüllt in jedem Fall die behördlichen Vorgaben. Unser Team achtet darauf, dass diese maximale Kapazität zu keiner Zeit überschritten wird.

    Eine Anwesenheitsliste gibt es nicht. Sobald ihr eincheckt, registrieren wir automatisch eure Anwesenheit, sodass ihr wenn nötig von uns oder den Gesundheitsbehörden kontaktiert werden könntet. Damit dies reibungslos funktioniert, bitten wir euch dem Mitgliederservice (service@xtrafit.de) eure Kontaktdaten (E-Mail-Adresse bzw. Telefonnummer) zukommen zu lassen, sollten diese veraltet oder unvollständig sein.

  • Muss ich mit Wartezeiten rechnen?

    Zur Wahrung der Abstandsregeln lassen wir aktuell weniger Trainierende in die Studios als sonst. Deshalb kann es zu Wartezeiten kommen. Um Wartezeiten für dich und andere Mitglieder möglichst zu vermeiden, befolge wenn möglich die folgenden Hinweise:

    • Damit alle Mitglieder eine Chance bekommen, zu trainieren, bitten wir dich fair zu bleiben und den Studioaufenthalt freiwillig auf maximal 60 Minuten zu beschränken (auch wenn es keine technische Kontrolle gibt, wie lange ihr euch im Studio aufhaltet).
    • Zudem bitten wir dich, wenn möglich außerhalb der Stoßzeiten am Abend (wochentags) bzw. zur Mittagszeit (am Wochenende) zu trainieren, um Wartezeiten zu reduzieren.
  • Kann ich mich vorab anmelden?

    Nein, eine Vorabanmeldung ist zurzeit nicht möglich. Um mögliche Wartezeiten zu reduzieren, erscheinst du am besten außerhalb der Stoßzeiten am Abend (wochentags) bzw. zur Mittagszeit (am Wochenende).

  • Wie viele Menschen dürfen gleichzeitig ins Studio?

    Die maximale Kapazität richtet sich individuell nach der jeweiligen Studiofläche und Gerätezahl und erfüllt in jedem Fall die behördlichen Vorgaben. Unser Team achtet darauf, dass diese maximale Kapazität zu keiner Zeit überschritten wird. An oberster Stelle steht dabei die Einhaltung des Mindestabstands zur Sicherheit der Studiobesucher und Mitarbeiter.

  • Kann ich weiterhin das "Bring-a-Friend"-Angebot nutzen?

    Als PLUS+ Mitglied kannst du wie gewohnt im Rahmen des "Bring-a-Friend"-Angebots am Samstag einen Freund oder eine Freundin mitbringen (Personalausweise nicht vergessen!). Den Mindestabstand von 1,5 Metern müsst ihr im Studio dennoch sicherstellen, da wir nicht kontrollieren können, welche Besucher unserer Studios im selben Haushalt leben. Um Wartezeiten zu reduzieren bitten wir dich zudem, wenn möglich Stoßzeiten (z.B. am Samstagmittag) zu vermeiden.

Umkleiden, Duschen & Spinde (Corona-FAQ)

Umkleiden, Duschen & Spinde

  • Kann ich mich in der Umkleidekabine im Studio umziehen?

    Wir bitten dich in Sportkleidung zu kommen und zu gehen!

    Zwar können die Umkleidekabinen grundsätzlich genutzt werden. Allerdings ist die Anzahl der Spinde sowie die zulässige Personenzahl in den Umkleidekabinen aufgrund der behördlichen Vorgaben begrenzt.

  • Kann ich im Studio die Spinde benutzen?

    Die Anzahl der Spinde in den Umkleidekabinen ist aufgrund der behördlichen Vorgaben aktuell beschränkt. Auch die Nutzung der Wertsachenspinde ist limitiert.

    Zudem bitten wir dich in Sportkleidung zu kommen, da die Nutzung der Umkleidekabinen aktuell ebenfalls beschränkt ist.

  • Kann ich im Studio duschen?

    Ihr könnt in unseren Studios die Duschen grundsätzlich wieder nutzen. Allerdings muss aufgrund der behördlichen Vorgaben ein Teil der Duschen abgesperrt bleiben.

Studioregeln (Corona-FAQ)

Aufenthaltsdauer

  • Ist mein Aufenthalt im Studio zeitlich begrenzt?

    Es gibt keine technische Kontrolle, wie lange ihr euch im Studio aufhaltet. Da wir zur Wahrung der Abstandsregeln aber weniger Trainierende in die Studios lassen also sonst, bitten wir dich: Bleibe fair und beschränke den Studioaufenthalt bitte freiwillig auf maximal 60 Minuten, damit alle Mitglieder eine Chance bekommen, zu trainieren.

    Zudem bitten wir dich, wenn möglich außerhalb der Stoßzeiten am Abend (wochentags) bzw. zur Mittagszeit (am Wochenende) zu trainieren, um Wartezeiten zu reduzieren.

  • Warum soll ich nur 60 Minuten trainieren?

    Zur Wahrung der Abstandsregeln lassen wir aktuell weniger Trainierende in die Studios als sonst. Damit alle Mitglieder eine Chance bekommen, zu trainieren, bitten wir dich fair zu bleiben und den Studioaufenthalt freiwillig auf maximal 60 Minuten zu beschränken (auch wenn es keine technische Kontrolle gibt, wie lange ihr euch im Studio aufhaltet).

    Zudem bitten wir dich, wenn möglich außerhalb der Stoßzeiten am Abend (wochentags) bzw. zur Mittagszeit (am Wochenende) zu trainieren, um Wartezeiten zu reduzieren.

  • Darf ich mehrmals am Tag trainieren?

    Da wir zur Wahrung der Abstandsregeln aktuell weniger Trainierende in die Studios lassen also sonst, bitten wir dich: Bleibe fair und beschränke dich bitte freiwillig auf einen Studioaufenthalt am Tag von maximal 60 Minuten, damit alle Mitglieder eine Chance bekommen, zu trainieren.

    Zudem bitten wir dich, wenn möglich außerhalb der Stoßzeiten am Abend (wochentags) bzw. zur Mittagszeit (am Wochenende) zu trainieren, um Wartezeiten zu reduzieren.

Training

Trainingsbereiche (Corona-FAQ)

Trainingsfläche

PLUS-Bereiche (Sauna, Solarium, Massage)

  • Kann ich das Solarium nutzen?

    Ja, das Solarium kann weiterhin genutzt werden. Wir werden die Reinigung der Solarien nach jeder Nutzung gewährleisten.

  • Kann ich die Massagesessel nutzen?

    Ja, die Massagesessel können (in reduzierter Zahl) weiterhin genutzt werden. Wir werden die Reinigungsfrequenz der Massagesessel noch einmal deutlich erhöhen.

  • Kann ich die Sauna nutzen?

    Ab 16. Juni um 8.30 Uhr können die Saunen wieder genutzt werden. Allerdings ist die zulässige Personenzahl in den Saunen aufgrund der behördlichen Vorgaben begrenzt.

Kurse (Corona-FAQ)

Kursangebot

  • Wie ist der Kursplan nach Wiedereröffnung?

    Aufgrund von behördlichen Einschränkungen dürfen wir aktuell manche Kursformate nicht anbieten. In diesem Fall bieten wir einen reduzierten Kursplan an.

    Den aktuell gültigen Kursplan findet ihr auf der Website eures Studios.

  • Warum finden manche Kurse aktuell nicht statt?

    Aufgrund der behördlichen Einschränkungen dürfen wir aktuell manche Kursformate nicht anbieten. Neben Vorgaben zum Mindestabstand untersagen die offiziellen Richtlinien teilweise auch ganz bestimmte Kursformate wie etwa HIIT-Training, Cycling und anaerobes Schwellentraining.

    Diesen Vorgaben folgt auch unser Kursplan. Den aktuell gültigen Kursplan findet ihr auf der Website eures Studios.

     

  • Bietet ihr weiterhin Home Workouts und Online-Kurse an?

    Wir bieten dir weiter diverse Home Workouts auf verschiedenen Plattformen an. So findest du auf unserer Website und auf unserem YouTube-Channel abwechslungsreiche Workout-Ideen, die du ohne Probleme in deinen eigenen 4-Wänden umsetzen kannst.

    Außerdem profitierst du von den zahlreichen Home-Workouts unseres Partners LES MILLS. Die Plattform bietet dir 95 Workout-Optionen in verschiedenen Kategorien.

    Online-Kurse finden hingehen vorerst nicht weiter statt.

Kursregeln

  • Gibt es besondere Kursregeln zu beachten?

    Aufgrund der behördlichen Einschränkungen bieten wir aktuell einen begrenzten Kursplan mit limitierter Teilnehmerzahl und speziellen Zutritts-, Abstands- und Hygieneregeln an:

    • Um den Mindestabstand zu wahren ist die Anzahl der Kursteilnehmer begrenzt. Deshalb wird für jeden Kurs eine begrenzte Anzahl nummerierter Marken ausgegeben, die du vor dem Kurs beim Einlass ins Studio an der Theke erhältst.
    • Um euch ein sicheres Training zu ermöglichen, gibt es auch im Kursraum Markierungen am Boden. Bitte halte auch hier beim Betreten und Verlassen den Sicherheitsabstand zu anderen Teilnehmern ein.
    • Bitte bring zudem für Live-Fitnesskurse deine eigene Matte mit, da wir dir aus Hygiene-Gründen derzeit leider keine XTRAFIT-Matten zur Verfügung stellen dürfen (sofern Cycling-, Jumping- oder Zumba-Kurse angeboten werden, benötigst du hierfür keine Matte).
  • Ist die Anzahl der Kursteilnehmer begrenzt?

    Ja, um den Mindestabstand zu wahren ist die Anzahl der Kursteilnehmer begrenzt. Die maximale Kapazität richtet sich individuell nach der jeweiligen Studiofläche und Gerätezahl und erfüllt in jedem Fall die behördlichen Vorgaben.

    Unser Team achtet darauf, dass diese maximale Kapazität zu keiner Zeit überschritten wird. Deshalb wird für jeden Kurs eine begrenzte Anzahl nummerierter Marken ausgegeben, die ihr vor dem Kurs beim Einlass ins Studio an der Theke erhaltet.

     

  • Muss bzw. kann ich mich vorab für Kurse anmelden?

    Eine vorherige Anmeldung für Kurse ist nicht möglich. Stattdessen wird für jeden Kurs eine begrenzte Anzahl nummerierter Marken ausgegeben, die ihr vor dem Kurs beim Einlass ins Studio an der Theke erhaltet.

  • Darf ich auch zwei Kurse besuchen?

    Wir kontrollieren nicht, wie viele Kurse du besuchst. Genau wie bei der Aufenthaltsdauer im Studio (maximal 60 Minuten) bitten wir dich aber auch bei den Kursen: Bleibe fair und gebe anderen Mitgliedern auch eine Chance, zu trainieren.

    Zudem bitten wir dich, wenn möglich außerhalb der Stoßzeiten am Abend (wochentags) bzw. zur Mittagszeit (am Wochenende) zu trainieren, um Wartezeiten zu reduzieren.

  • Muss ich eine eigene Matte für Live-Kurse mitbringen?

    Ja, bitte bring für Live-Fitnesskurse deine eigene Matte mit. Aus Hygiene-Gründen dürfen wir dir derzeit leider keine XTRAFIT-Matten zur Verfügung stellen. Sofern Cycling-, Jumping- oder Zumba-Kurse angeboten werden, benötigst du hierfür keine Matte.

Hygiene & Gesundheit (Corona-FAQ)

Hygiene & Gesundheit

  • Was soll ich machen, wenn ich mich unwohl fühle?

    Die wichtigste Voraussetzung für den Besuch unserer Studios ist ganz klar, dass du dich gesund fühlst!

    Solltest du dich unwohl fühlen, bitten wir dich dringend, aus Rücksicht auf deine Mitmenschen nicht unser Studio aufzusuchen.

  • Muss ich einen Mund-Nasen-Schutz oder Handschuhe tragen?

    Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes oder von Handschuhen ist für Trainierende (bislang) nicht vorgeschrieben. Dennoch dürft ihr natürlich freiwillig einen entsprechenden Schutz tragen, wenn dieser für Sport geeignet ist.

  • Wie sorgen die Mitarbeiter dafür, dass die Hygieneregeln eingehalten werden?

    Wir haben diverse Vorkehrungen getroffen, um eure und unsere Sicherheit bestmöglich zu gewährleisten:

    • Unsere Mitarbeiter sind fachkundig auf die Hygiene- und Abstandsregeln geschult.
    • Die XTRACLEAN-Stationen werden regelmäßig mit Tüchern und Desinfektionsmitteln aufgefüllt.
    • Es gibt zusätzliche Hand-Desinfektionsmittelspender an den Eingängen.
    • Zusätzliche Reinigung der Trainingsgeräte durch Mitarbeiter.
    • Toiletten und Waschräume werden noch regelmäßiger gereinigt.
    • Unsere Mitarbeiter sind mit Mundschutz ausgestattet.
    • Plexiglasscheiben im Tresenbereich als Schutzmaßnahme.
  • Habt ihr genügend Desinfektionsmittel im Studio?

    Ja, wir haben ausreichende Desinfektionsmittel bestellt. Die XTRACLEAN-Stationen werden regelmäßig mit Tüchern und Desinfektionsmitteln aufgefüllt und es gibt zusätzliche Hand-Desinfektionsmittelspender an den Eingängen. Falls dir dennoch auffällt, dass in einem Spender das Desinfektionsmittel leer ist, gib bitte unserem Studiopersonal einen Hinweis.

Wiedereröffnung der Studios (Corona-FAQ)

Wiedereröffnung der Studios

  • Wo sehe ich wie voll eure Studios sind?

    Wir haben für euch eine spezielle Webseite entwickelt mit einer Auslastungsanzeige für alle XTRAFIT-Studios. Klick ganz einfach auf www.update.xtrafit.de ob derzeit noch genug Platz im Studio ist. Durch die Anzeige wollen wir vermeiden, dass du unnötig vor unserem Studio warten musst.

  • Wann eröffnet ihr welches Studio?

    Alle XTRAFIT Studios sind wieder geöffnet!

    • Köln Ehrenfeld: Geöffnet seit dem 11.05.2020
    • Köln Buchheim: Geöffnet seit dem 11.05.2020
    • Köln Ossendorf: Geöffnet seit dem 11.05.2020 
    • Köln Marsdorf: Geöffnet seit dem 04.06.2020
    • Essen: Geöffnet seit dem 11.05.2020
    • Krefeld: Geöffnet seit dem 11.05.2020
    • Mainz: Geöffnet seit dem 27.05.2020
    • Wiesbaden: Geöffnet seit dem 15.05.2020 

    Alle Informationen zu unseren Studios und Informationen zu den Auflagen findest du zusammengefasst auf unserer Update Seite

  • Ändern sich die Öffnungszeiten der Studios?

    Nein, nach der Wiedereröffnung sind die Studios bis auf Weiteres 24 Stunden am Tag geöffnet.

  • Unter welchen Auflagen ist ein Training bei euch möglich?

    Alle Informationen zu unseren Auflagen erhälst du auf einen Blick auf unserer Update Seite.

Anmeldung und Probetraining

Anmeldung und Probetraining

  • Wie kann ich bei euch ein Probetraining machen?

    Ganz unter unserem Motto #keineAusreden bieten wir dir schon vor deiner Mitgliedschaft alle Möglichkeiten uns ausgiebig zu testen. Für dich heißt das: Ohne Anmeldung, 7 Tage die Woche und natürlich kostenfrei!

    Wann kann ich ein Probetraining machen?

    Ein Probetraining ist in allen unseren Studios immer von 8 Uhr bis 21 Uhr möglich. 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr. Eine gesonderte Anmeldung benötigst du nur, wenn du im Vorfeld einen Termin mit einem Trainer vereinbaren möchtest.

    Was muss ich mitbringen?

    Bitte bringe immer einen gültigen Lichtbildausweis zu deinem Probetraining mit.

    mceclip0.png            mceclip0.png           mceclip1.png

    Zusätzlich benötigst du ein Handtuch und angemessene, sportliche Kleidung. 

    Wie häufig kann ich ein Probetraining machen?

    Pro Studio ist immer ein kostenfreies Probetraining möglich. Solltest du dir nach deinem Probetraining noch nicht ganz sicher sein, stehen dir zusätzlich unsere Tageskarten zur Verfügung. Hier erfähst Du mehr zum Thema Tageskarten.

    Eventuell sind folgende Artikel auch interessant für dich:

    Kann ich auch einen Trainer für ein Probetraining buchen?

    Kann ich auch das PLUS Angebot testen?

     

     

  • Was sind Tageskarten?

    Mit unseren Tageskarten bekommst du grenzenlosen Zutritt zu allen BASIC-Leistungen unserer Studios. Der Zeitraum bezieht sich immer auf aufeinanderfolgende Tage und verliert nach Ablauf automatisch seine Gültigkeit. 

    mceclip1.png

    Das XTRAFIT-Starterpaket ist beim Kauf eines Tagestickets nicht inklusive. Tagestickets sind käuflich erhältlich für alle Personen ab 15 Jahren. Unter 18-Jährige benötigen eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Alle weiteren Informationen sind in den AGB und an unserer Rezeption erhältlich.

     

     

     

  • Was beinhaltet das Starterpaket?

    Damit du direkt voll durchstarten kannst bekommt jedes neue Mitglied eine eigene XTRAFIT Sporttasche, ein Handtuch, sowie eine Trinkflasche von uns geschenkt. Zusätzlich erhälst du zur Anmeldung dein eigenes Mitgliedsband von uns. 

  • Wie hoch ist die Aktivierungspauschale?

    Bei einer Neuanmeldung in einem unserer Studios berechnen wir eine Aktivierungspauschale in Höhe von 30,- Euro. Diese wird per EC-Cash oder mit der Kreditkarte nach Vertragsunterzeichnung gezahlt.
    Achtung: Eine Barzahlung ist nicht möglich!

  • Gibt es ein Mindestalter?

    Du musst mindestens 15 Jahre alt sein um dich in einem unserer Studios anzumelden.
    Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahr muss zudem ein/e Erziehungsberechtige/r bei der Anmeldung mit anwesend sein. 

    Mitglied und Erziehungsberechtige/r müssen beide einen gültigen Lichtbildausweis vorlegen können.

     

  • Kann ich auch einen Trainer für ein Probetraining buchen?

    UPDATE (Mai 2020): Aufgrund der Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus ist ein Probetraining aktuell leider nur eigenständig ohne Trainerbetreuung möglich.

    Die Trainingsbetreuung ist eine der wichtigsten Leistungen in einem Fitnessstudio. Für uns fängt die Betreuung daher bereits vor deiner Mitgliedschaft an. 

    Melde dich einfach telefonisch oder persönlich bei uns im Studio und vereinbare ein kostenfreies und unverbindliches Probetraining mit einem unserer Trainer. Wir zeigen dir dann gerne unsere unterschiedlichen Trainingsbereiche und versorgen dich mit allen relevanten Informationen.

    Bitte bringe zum Termin einen gültigen Ausweis, ein Handtuch und sporttaugliche Kleidung mit.

    PS.: Um dir einen eigenen Eindruck von unseren Studios zu machen, kannst du natürlich zu unseren Servicezeiten auch jederzeit ohne Termin vorbeikommen und dich umschauen. 

Alle 7 Beiträge anzeigen

Fragen zu unseren Angeboten

Fragen zu unseren Angebote

  • Lerne unsere TrainingsApp kennen

    Mit der XTRAFIT-TrainingsApp bekommst du deinen von unseren Trainern erstellten Trainingsplan direkt aufs Handy oder kannst dir auch deinen ganz eigenen Plan zusammenstellen. Die Workout Funktion hilft dir dabei jede deiner Trainingseinheiten zu protokollieren. Zusätzlich erhälst du einen EasyAccess zu weiteren Informationen zu unserem Kursen und kannst immer auf den aktuellsten Kursplan zugreifen.

    mceclip0.png

     

    Lade dir die App einfach über unsere Homepage herunter: 

    https://www.xtrafit.de/app

     

    Bei Problemen wendet euch gerne per Mail an appsupport@xtrafit.de

  • Ist eure Sauna gemischt?

    UPDATE (Mai 2020): Aufgrund der Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus sind unsere Saunen leider aktuell geschlossen.

    Alle unsere Saunen verfügen über getrennte Frauen und Männer Saunen. Diese sind direkt an die jeweiligen Umkleiden angeschlossen.

  • Habt ihr Trainingsbereiche nur für Frauen?

    UPDATE (Mai 2020): Aufgrund der Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus ist der Zugang zu unseren Ladygyms aktuell auf eine geringere Personenzahl begrenzt.

    Alle unsere Studios verfügen über ein vollständig ausgestattetes separates Ladygym mit speziellen Geräten, Hanteln, Matten und entspanntem Design. In diesem Bereich können die XTRAFIT-Ladies ungestört trainieren. 

    Egal ob du abnehmen, deine Figur straffen oder deine Leistungsfähigkeit steigern möchtest, in unseren Ladygyms können Damen unter sich gezielt trainieren.

     

  • Wie kann ich an einem Kurs teilnehmen?

    UPDATE (Mai 2020): Aufgrund der Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus ist die Anzahl und Teilnehmerzahl unserer Kurse aktuell beschränkt.

     Zunächst gute Neuigkeiten: Wusstest Du, dass alle unsere Kurse inklusive sind, egal ob in der PLUS- oder der BASIC-Mitgliedschaft? Wir bieten Dir eine Vielzahl an abwechslungsreichen Kursangeboten.
    Von 15 Minuten Expresskursen, wenn Du mal weniger Zeit hast, über mitreißende Jumping Fitness-Kurse bis hin zu ausdauernden Cycling Erfahrungen.

    Unser Kursangebot und den Kursplan für Dein Studio findest Du auf unserer Homepage.

    Wie Du teilnehmen kannst? Ganz einfach! Sei einfach früh genug vor Kursbeginn im Studio. Vorbereitung ist wichtig – achte darauf, dass Deine Trinkflasche aufgefüllt ist und Du alles was Du persönlich brauchst dabeihast. Treffen ist jeweils vor dem Kursraum.

    Achtung: Bei unseren Jumping Kursen können nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern mitmachen. Hier kannst Du Dir vorab einen begehrten Platz sichern, indem Du Dir eine Platzkarte ab einer Stunde vor Kursbeginn an der Theke abholst.

    Das Schöne: Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener – unsere Kurse können von allen Mitgliedern, unabhängig vom Fitnessstand genutzt werden. Wir freuen uns auf Dich.

  • Wie kann ich einen Termin mit einem Trainer vereinbaren?

    Wir lassen euch nicht alleine. Jedes unserer Mitglieder darf sich einen kostenfreien Termin mit einem unserer Trainer vereinbaren. In diesem Termin bekommst du deinen eigenen Trainingsplan erstellt.

    Unsere PLUS+ Mitglieder dürfen zudem über individuelle fortgeschrittene Trainingspläne freuen, welche halbjährlich aktualisiert werden können.

    Um einen Termin zu vereinbaren, wende dich gerne direkt an unser Personal im Studio oder ruf uns einfach an.

    Auch interessant

    Lerne unsere TrainingsApp kennen

Fragen zu deiner Mitgliedschaft

Fragen zu deiner Mitgliedschaft

  • Datenänderungen

    Du hast eine neue Anschrift? – Deine Bankverbindung hat sich geändert? Datenschutz wird bei uns großgeschrieben – deshalb bitten wir Dich um Dein Verständnis, dass solche Änderungen nicht telefonisch entgegengenommen werden. Der einfachste Weg geht direkt durchs Studio. Frag unsere Mitarbeiter einfach nach einem Datenänderungsformular. Das unterschrieben Formular leiten wir dann direkt für dich weiter.

    Wichtig: Bitte bedenke, dass eine Änderung der Bankverbindung immer nur bis 7 Werktage vor dem Monatsende berücksichtigt werden kann. Wir sind hier also auf Deine Mithilfe angewiesen, damit alle Fristen gewahrt werden.

  • Darf ich auch in anderen Studios trainieren?

    TeamXTRAFIT kennt keine Grenzen, deine Mitgliedschaft genauso wenig. Als Mitglied bei XTRAFIT kannst du in allen Standorten uneingeschränkt und 24 Stunden am Tag trainieren. 

  • Wo finde ich meine Kundennummer?

    Deine Kundennummer findest Du auf Deinem Vertrag, welcher Dir im Studio nach Deiner Anmeldung mitgegeben wird. Schau einfach mal rein – links oben – direkt unter Deinen persönlichen Daten.

  • Ich habe mein Mitgliedsband verloren/vergessen?

    Es war ein stressiger Tag – aber Dein Training möchtest Du heute unbedingt noch erledigen? Endlich im Studio angekommen, bemerkst Du, dass Du Dein Mitgliedsband vergessen hast. Kein Problem! Das kann jedem mal passieren. Wenn Du Dich innerhalb der Servicezeiten befindest, kannst Du Dich einfach an der Theke bei einem unserer Mitarbeiter melden. Bitte denk daran, dass der Einlass ohne ein Band eine Ausnahme bleiben sollte. Wir behalten es uns vor bei regelmäßigen Vergessen des Bandes den Zutritt zu verweigern.

    Zudem ist außerhalb der Servicezeiten kein Einlass möglich.

    Wichtig: Egal für welches Vertragsmodell Du Dich entschlossen hast - ohne Dein eigenes Bändchen kannst du lediglich die BASIC-Leistungen unserer Studios nutzen.

    Natürlich gibt es auch ab und an den Fall, dass Dinge verloren gehen. Auch das ist kein Weltuntergang. Du kannst bei uns an der Theke nach Verlust Deines Mitgliedsbands ein neues erwerben. Die Kosten hierfür liegen bei 15,- Euro und können mit der EC-Karte im Studio bezahlt werden.

  • Kann ich meine BASIC Mitgliedschaft Upgraden zu einer PLUS+ Mitgliedschaft?

    Du hast jederzeit die Möglichkeit deinen BASIC Vertrag zu einem PLUS Vertrag upzugraden. Bitte fülle dazu das entsprechende Formular direkt im Studio aus. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Verwaltungskosten.

Mitgliedschaft pausieren oder beenden

Mitgliedschaft pausieren oder beenden

  • Kann ich meinen Vertrag vorzeitig kündigen?

    Grundlegend kannst Du uns immer Deine Kündigung zukommen lassen. Wichtig ist, dass uns diese fristgerecht in Schriftform vorliegt. Genau Informationen hierfür findest Du in unseren AGB unter Punkt 5.

    Es gibt immer Ausnahmen! Du bist in eine andere Stadt gezogen? Sofern Dein neuer Wohnort mehr als 20 km von einem unserer Studios entfernt ist, kannst Du uns eine Kündigung mit Deiner Ummeldebestätigung senden (Wichtig – ein Mietvertrag ist nicht ausreichend! Wir benötigen ein offizielles Dokument der Behörde). Wenn Du alle Unterlagen bei uns eingereicht hast, bieten wir Dir die Möglichkeit einer Sonderkündigung an. (AGB, Punkt 5.3.)

    Ein anderer Grund für eine Sonderkündigung ist eine Sportunfähigkeitserklärung. Diese muss vom Arzt attestiert sein. Das Angebot gilt nicht, wenn die Sportunfähigkeit auf absehbare Zeit begrenzt ist.

  • Kann ich meinen Vertrag auf eine andere Person übertragen?

    Nein. Die abgeschlossenen Verträge sind nicht übertragbar. Auch Ausnahmen sind hier nicht möglich.

  • Wie pausiere ich meine Mitgliedschaft?

    Es können immer unerwartete Dinge im Leben passieren, die Dich daran hindern eines unserer Studios zu besuchen. Für diesen Fall haben wir eine Lösung. Wir bieten Dir an Deinen Vertrag zu pausieren. Dies geht bis zu 6 Monate. Wir berechnen dafür lediglich eine Bearbeitungsgebühr i.H. von 15,- Euro. Eine Begründung, weshalb die Ruhezeit gewünscht ist, ist nicht notwendig.

    Sofern Du aus gesundheitlichen Gründen über einen längeren Zeitraum keinen Sport machen darfst und uns ein ärztliches Attest vorlegen kannst, verzichten wir auf die Bearbeitungsgebühr.

    Was Du noch wissen solltest: Die Ruhezeit kann immer nur zum jeweiligen 1. eines Monats beginnen. Alle Anträge für eine Ruhezeit (schriftlich per Post, per Email oder über das Datenänderungsformular in Deinem Studio) müssen bis 6 Tage vor Monatsende in der Mitgliederverwaltung vorliegen. Nur so kann die rechtzeitige Bearbeitung gewährleistet werden.

    Die Anzahl der Monate, welche pausiert werden, werden an die reguläre Vertragslaufzeit angehängt.

  • Wann wird mein Beitrag eingezogen?

    Wenn Du Dich bei Deiner Vertragsauswahl für ein Modell entschieden hast, bei welchem der Mitgliedsbeitrag monatlich eingezogen wird, ist folgendes für Dich interessant:

    Die Mitgliedsbeiträge werden immer zum 1. des Monats eingezogen. Solltest Du einmal aus irgendwelchen Gründe nicht genug Deckung auf Deinem Konto haben, starten wir noch einen zweiten Einzugsversuch zum 15. des Monats.

    Bitte versuche aber den 2. Einzug zu vermeiden, um Dir höhere Kosten und uns den Mehraufwand zu ersparen.

Sonstiges

Sonstiges